WIDERRUFSRECHT

Der lieferant der angefragten produkte ist Karisma Lederwaren mit sitz in Via Ceglie Messapica 55 - 72029 Villa Castelli (BR) - ITALY

Widerrufsrecht für verbraucher (d.lgs. 206/2005)


Besteht in der möglichkeit, – gewährt dem verbraucher bei verträgen außerhalb von geschäftsräumen (zu hause, auf der straße, per mail, etc.) oder für verträge im fernabsatz (per internet, telefon, etc.) – einseitig beschließen, auflösen der vertraglichen vereinbarung mit dem verkäufer INNERHALB von 30 TAGEN ab der unterzeichnung derselben, und erhielt daher die erstattung des kaufpreises
Die frist für die ausübung des widerrufsrechts beginnt:
– Bei waren mit dem tag ihres eingangs beim verbraucher,
– Bei dienstleistungen mit dem tag des vertragsabschlusses.
Wenn es mit der erfolgten lieferung der ware ist der kunde zur herausgabe verpflichtet (die kosten) innerhalb von 30 tagen (datum des poststempels) ab dem tag des erhalts der ware.
Die erstattung des kaufpreises (einschließlich versandkosten) muss kostenlos erfolgen, in der kürzest möglichen zeit und jedenfalls innerhalb von 30 tagen ab dem tag, an dem der verkäufer kenntnis von der ausübung des widerrufsrechts durch den verbraucher.
Beispiel:
Widerrufsrecht
In einklang mit der durch das gesetzesdekret 6. september 2005 nr. 206 (und nachfolgenden änderungen und ergänzungen), der Kunde ist Verbraucher, soweit sie nicht zufrieden mit der produkte oder der inhalte der bezogenen leistungen an den Verkäufer zurücksenden, die gleichen produkte, oder sie verlieren ihren anspruch auf leistung der dienste und die erstattung des bereits gezahlten kaufpreises im rahmen der vorauszahlung.
Betriebsarten: Zu diesem zweck muss der Kunde wenden sie sich an den Verkäufer innerhalb von 30 tagen nach lieferung der produkte bzw. innerhalb 30 tagen nach dem kauf der dienstleistungen, indem er eine mitteilung per einschreiben mit A. R. (unter der adresse: Karisma LederwarenVia Ceglie Messapica 55 - 72029 Villa Castelli (BR), oder per e-mail an die adresse info@karismapelletteria.com enthält alle informationen, die notwendig und nützlich, um eine korrekte verarbeitung der praxis, rückgabe und erstattung. Diese mitteilung muss enthalten alles, was folgt:. das ist der ausdrückliche wunsch des Kunden zurücktreten zu wollen, die ganz oder teilweise vom kaufvertrag; b. die anzahl und die kopie des dokuments (rechnung – transport-dokument) zum nachweis für den erwerb des ordens gegenüber dem soll, die ausübung des widerrufsrechts; c. die beschreibung und die codes der Produkte, für welche das rücktrittsrecht ausgeübt werden. Die erstattung, einschließlich versandkosten, wird vom Verkäufer innerhalb von 14 tagen nach erhalt der mitteilung per einschreiben mit A. R. oder per e-mail den oben erwähnten.
Nach dem erhalt der mitteilung, mit der der Kunde mitteilt, seinen willen, sein widerrufsrecht auszuüben, hat der Verkäufer überprüft die übereinstimmung mit den oben genannten anforderungen, absprechen, auch via e-mail, mit dem Kunden die art und weise, wie sie die rücksendung der produkte.
Nach der gemeinsamen rückkehr von der ware wurde vom Verkäufer, wird eingegeben eine der folgenden optionen:
a) verträge über dienstleistungen, die nach vollständiger erbringung der dienstleistung, wenn die ausführung begann mit ausdrückliche zustimmung des verbrauchers und mit der akzeptanz von verlust des widerrufsrechts nach der vollständigen erfüllung des vertrages durch den unternehmer;
b) die lieferung von waren oder dienstleistungen, deren preis von schwankungen auf dem finanzmarkt abhängt, auf die der unternehmer keinen einfluss hat und die auftreten können, während der widerrufsfrist;
c) die lieferung von waren, die nach kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen bedürfnisse zugeschnitten sind,
d) die lieferung von waren, die gefahr laufen, sich zu verschlechtern oder verfallen rasch;
e) die lieferung von waren versiegelt, die nicht geeignet zurückgegeben werden, aus hygienischen gründen oder im zusammenhang mit dem schutz der gesundheit und geöffnet wurden, nach der lieferung entfernt wurde;
f) die lieferung von waren, die nach lieferung, sind, ihrer natur nach untrennbar verbunden oder vermischt mit anderen waren;
g) alkoholische getränke geliefert werden, deren preis vereinbart wurde, die zum zeitpunkt des abschlusses des vertrages, die die lieferung kann erst erfolgen, nach ablauf von dreißig tagen und bei denen der tatsächliche wert ist abhängig von schwankungen auf dem markt, die nicht gesteuert werden können, vom profi;
h) verträge, bei denen der verbraucher hat ausdrücklich darum gebeten, eine besichtigung durch den unternehmer für zwecke, die der durchführung von dringenden arbeiten zur reparatur oder wartung. Wenn sie bei diesen besuchen, die professionelle dienstleistungen bietet neben den speziell vom kunden bestellten oder gegenständen, mit ausnahme von ersatzteilen für die wartung und reparaturen, widerrufsrecht gilt für diese waren oder dienstleistungen, zusätzliche;
i) die lieferung von audio-oder videoaufzeichnungen versiegelt oder computer-software versiegelt, in der sie geöffnet wurden, nach der lieferung entfernt wurde;
l) zur lieferung von zeitungen, zeitschriften und illustrierten mit ausnahme von abonnement-verträgen über die lieferung solcher veröffentlichungen;
m) verträge, die anlässlich einer öffentlichen versteigerung;
n) der bereitstellung von wohnraum für zwecke, die nicht wohnzwecken, beförderung von waren, mietwagen, catering-service oder die dienstleistungen in bezug auf die freizeitbeschäftigungen, wenn der vertrag vorsieht, ein datum oder ein zeitraum für die ausführung bestimmter;
o) die lieferung von digitalen inhalten, die mit hilfe von nicht-material, wenn die ausführung begann mit ausdrückliche zustimmung des verbrauchers und seiner annahme von der tatsache, dass in diesem fall verlieren würde, das widerrufsrecht.


Die erstattung umfasst nicht die versandkosten von hin-und rückweg des paketes, in dem fall versandkosten werden abgezogen, €6,50 von der summe der erstattung, sofern die ware nicht beschädigt oder fehlerhaft, in diesem fall die versandkosten für hin-und rücktransport werden von uns übernommen.

ANWEISUNGEN FÜR DIE RÜCKSENDUNG

Die produkte zurückgegeben werden müssen intakt und mit allen zubehörteilen in der originalverpackung und mit der richtigen verpackung, zusammen mit der kopie der quittung und/oder rechnung erhalten sie innerhalb von 30 tagen nach erhalt der bestellung. In der e-mail angegeben werden müssen, die codes der artikel, die sie zurückgeben wollen, und die gewünschte kompensation: wechsel der größe, änderung der farbe oder modell oder eine rückerstattung.

BEDINGUNGEN DER POLITIK GEMACHT

• Die karte, die dieser auf zurückgegebene artikel darf nicht geschnitten werden und muss unversehrt sein, wie empfangen artikel.

• Artikel, die nicht devonono getragen worden sein, gewaschen oder verändert werden und darf keine gebrauchsspuren.

• Jeder artikel oder zubehör zurückgegeben werden muss, einschließlich aller etiketten, verpackungen und original-zubehör empfangen zusammen mit der bestellung.

• Bei empfang von mangelhafter ware oder im falle von sendungen, falsche von Karisma Lederwaren, folgen sie den anweisungen oben.


Hinweise:

• Karisma Lederwaren behält sich das recht vor, rückgaben die nicht autorisiert sind.

• Karisma Lederwaren akzeptiert die ware, wenn die ware nicht in übereinstimmung mit allen bestimmungen und bedingungen wie oben. In diesen fällen wird die ware an den absender zurückgegeben.

  • Registrieren

New Account Registrieren

Hast du schon ein Konto?
Melden Sie sich an, statt Oder Passwort zurücksetzen